25 August 2000

Münster: Ausstellung zum Thema “Hanf, Flachs, Holz und Co.”

“Hanf, Flachs, Holz und Co.” ist das Motto einer Ausstellung, die am 26.08.00 im Freilichtmuseum Mühlenhof in Münster eröffnet wurde. Neue Erkenntnisse über den Umgang und die Verwertung von nachwachsenden Rohstoffen stehen dort bis zum 1. Oktober im Mittelpunkt. Nach Ansicht des Veranstalters Peter Deininger, Vorstandsmitglied des Umweltforums haben Naturfasern wie Hanf oder Brennnessel ihre Potenziale bereits unter Beweis gestellt und auch die Industrie zeige Interesse an den neuen ökologischen Produktionsmöglichkeiten, die sich durch nachwachsende Rohstoffe böten.

Neben verschiedenen Sonderveranstaltungen wie z.B. “Essbare Landschaften” oder “Holz – Das fünfte Element” soll die Ausstellung “Hanf, Flachs, Holz und Co.” in erster Linie Familien ansprechen.

Autor: Klaus-Martin Meyer (nova)
Endredaktion: Michael Karus (nova)
Quelle: www.westline.de vom 25.08.00.

Source: www.westline.de vom 25.08.00.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email