17 Februar 2016

Materialforschung: Ein Windrad aus Hanf

Das weltweit erste Windkraftwerk mit Rotoren aus Hanf könnte schon bald im Waldviertel stehen. Das sollen neue, ökologische Verbundwerkstoffe möglich machen.

Herkömmliche Windkraftanlagen sind eine grüne Sache. Sie produzieren sauberen Strom, ohne fossile Brennstoffe zu verheizen oder strahlenden Atommüll zu hinterlassen.…

Full text: http://diepresse.com/home/science/4924871/Ein-Windrad-aus-Hanf?_vl_backlink=/home/science/index.do

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email