22 Juni 2004

Marktübersicht Scheitholzvergaserkessel

Neuauflage ist jetzt bei der FNR erhältlich

Im Literatur- und Datenbankangebot der FNR ist ab Juni 2004 die vierte, neu bearbeitete Auflage der Marktübersicht Scheitholzvergaserkessel und Scheitholz-Pellet-Kombikessel verfügbar.

In der Marktübersicht sind nahezu alle auf dem Markt erhältlichen Scheitholzvergaserkessel und Scheitholz-Pellet-Kombikessel mit den wesentlichen technischen Daten sowie Preisen aufgelistet.

Im Textteil der Marktübersicht finden sich Hinweise zur Planung und Installation von Holzheizungen sowie zur technischen Bewertung der verschiedenen Kesselsysteme. Im größeren Umfang als in früheren Auflagen wird auf den für die Aufnahme der Heizkesselenergie erforderlichen Pufferspeicher bzw. Kombispeicher eingegangen.

Mit diesen Informationen bietet die Marktübersicht sowohl Installateuren als auch interessierten Bauherren eine einzigartige Wissens- und Entscheidungsgrundlage für die Auswahl einer für das jeweilige Gebäude erforderliche und den Nutzerinteressen gerecht werdende Holzheizungsanlage.

In der Marktübersicht wird auch auf die aktuelle staatliche Förderung von Scheitholzvergaserkesseln und anderen Holzheizungen eingegangen. Scheitholzvergaserkessel ab 15 kW Nennleistung werden im Rahmen des Programms zur Förderung Erneuerbarer Energien mit 50 Euro je kW bezuschusst. Dabei beträgt die Mindestförderung 1.500 Euro bei einem Kesselwirkungsgrad von über 90%.

Das deutlich zunehmende Interesse an Scheitholzvergaserkesseln wird aber auch dadurch begünstigt, dass zunehmend mehr Biomassehöfe gegründet werden und viele landeseigene Forstämter Angebot und Service beim Holzbrennstoffangebot deutlich verbessert haben.

Interessenten können die Marktübersicht kostenfrei bei der FNR über das Online-Bestellmodul unter www.bio-energie.de abrufen. Die Marktübersicht kann unter gleicher Adresse auch in der Internet-gestützten Bioenergie-Datenbank recherchiert werden.

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
V.i.S.d.P.: Dr.-Ing. Andreas Schütte
Hofplatz 1
18276 Gülzow
Tel.: 03843-69 30-0
Fax: 03843-69 30-102
E-Mail: info@fnr.de
Internet: http://www.fnr.de

Source: Pressemitteilung Nr. 351 der FNR vom 2004-06-21.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email