26 Dezember 2004

Markteinführungsprogramm für Dämmstoffe aus Nawaros endet am 31.12.2004!

“Das Förderprogramm für Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen ist befristet bis zum 31.12.2004. Es ist keine Entscheidung über den Verlängerungsantrag bekanntgegeben worden. Somit ist der Stand der Dinge, dass die Anträge nur noch gefördert werden, die bis zum 31.12.2004 in der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e.V. eingehen.”

Laut Aussagen von Herrn Hemp (Kompetenzzentrum Bauen mit Nachwachsenden Rohstoffen (KNR)) ist eine Verlängerung des Markteinführungsprogramms für nachwachsende Rohstoffe im Laufe des nächsten Jahres jedoch durchaus möglich.

Für Produkte der Kategorie 1 der Förderliste Dämmstoffe wird ein Zuschuss von 35,- EUR je gekauftem Kubikmeter gewährt. Bei Produkten der Kategorie 2 der Förderliste Dämmstoffe beträgt die Förderung nur 25,- EUR je gekauftem Kubikmeter.

Der Antrag auf Förderung kann noch bis zum 31.12.2004 gestellt werden. Anders als bei anderen Förderprogrammen wird hier der Antrag erst nach dem Kauf der Dämmstoffe gestellt. Daher sind Orginalrechnung und Zahlungsnachweis mit dem Antrag einzureichen.

Kontakt:
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Hofplatz 1
18276 Gülzow
Tel.: 038 43-69 30 144
Fax: 038 43-69 30 102
E-Mail: a.mergner@fnr.de

Source: Mitteilung Frau Mergner (FNR) vom 2004-12-22.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email