27 Mai 2002

Lufthansa wird Marketinginstrument für die Stoffkontor Kranz AG

Eine neue Form des Marketings erschließt sich die Stoffkontor Kranz AG zur Einführung des Markennamens „NETTLE WORLD“ für ihr neues Textil aus Brennnesseln. So soll im Juni den Fluggästen auf allen Überseeflügen der Lufthansa ein Werbefilm über die Vorzüge und Besonderheiten sowie den Produktionsprozess dieser Textilien aus dem vermeintlichen Unkraut vorgeführt werden, womit auch das Flugunternehmen die Absicht, den hohen ökologischen Innovationsgrad deutscher Unternehmen zu verdeutlichen, unterstützt.

(Vgl. auch Meldung vom 2002-05-07.)

Source: Pressemitteilung von Heinrich Kranz, Vorstand der Stoffkontor Kranz AG vom 2002-05-27.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email