16 April 2008

Lenzing: Kompostierbarkeit von Cellulosefasern zertifiziert

Viscose und Tencel biologisch abbaubar und umweltfreundlich

Tencel_Active_72_rdax_244x300.jpgVliesstoffe aus den Cellulose-basierten Fasern Viscose und Tencel® (im Bild: Tencel active) des Herstellers Lenzing wurden durch DIN CERTCO als “kompostierbar” zertifiziert und registriert. Im Gegensatz zu Fasern, die auf petrochemischen Rohstoffen basieren, sind die Fasern durch ihren cellulosischen Ursprung vollständig biologisch abbaubar. Zudem ist Lenzing der weltweit erste Faserhersteller, der mit dem EU-Umweltzeichen ausgezeichnet wurde. Im Laufe der letzten zehn Jahre ist das Europäische Umweltzeichen ein europaweites Symbol für umweltfreundliche Produkte geworden.

(Vgl. Meldungen vom 2007-10-11 und 2007-03-30.)

Source: Allgemeiner Vliesstoff-Report, 2008-04-10.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email