9 September 2004

Landwirtschaft in Zahlen

titelzahlen2004Wie viele Bauern gibt es in Nordrhein-Westfalen? Was wächst auf ihren Feldern? Welche Tiere stehen in ihren Ställen? Antwort auf diese und viele andere Fragen gibt die neue Broschüre “Zahlen zur Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen” die jetzt erschienen ist. Auf 71 Seiten haben die Statistikexperten der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen umfangreiches Zahlenmaterial über die Landwirtschaft zusammengestellt. Die zahlreichen Tabellen und grafischen Darstellungen geben Auskunft über Betriebsstrukturen, Bodenbewirtschaftung, Viehwirtschaft, Gartenbau, Nahrungsmittelverbrauch und betriebswirtschaftliche Kennzahlen nordrhein-westfälischer Betriebe.

Die Angaben zur Landwirtschaft werden ergänzt durch statistische Rahmendaten über die Bevölkerung und ihre Erwerbstätigkeit im Kammergebiet sowie durch Angaben zur Entwicklung der Preise und Löhne. Der in vielen Tabellen und Darstellungen enthaltene Vergleich mit den Zahlen zurückliegender Jahre zeigt eindrucksvoll, welche Entwicklung die Landwirtschaft in dieser Zeit durchgemacht hat.

Die Zahlen zur Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen 2004 können kostenlos bestellt werden bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Referat 31, Endenicher Allee 60, 53115 Bonn, Telefax: 0228 / 7 03 84 98, E-Mail: Sibylle.Schmitz@lwk.nrw.de.

Die Broschüre finden Sie hier zum Herunterladen: Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen

Source: Pressemeldung der Landwirtschaftskammer NRW vom 2004-09-08.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email