11 Juli 2013

Kraftstoffe: EU-Umweltausschuss fordert Begrenzung von Biosprit

Deutscher Bauernverband (DBV) kritisiert "faktischen Rückwärtsgang für heimische Biokraftstoffe"

Stoppschild für das vermeintliche Öko-Benzin: Der EU-Umweltausschuss will den Anteil von Biosprit im Verkehrssektor begrenzen. Der Bauernverband tobt, Umweltschützer sind erleichtert – denn Biotreibstoffe genießen inzwischen einen äußerst zweifelhaften Ruf.

Biosprit könnte in der EU in Zukunft eingeschränkt werden: Bis 2020 sollen Biokraftstoffe, die etwa aus Mais, Raps oder Palmöl hergestellt werden, nur 5,5 Prozent der erneuerbaren Energien im Verkehrssektor ausmachen. Das hat der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments heute in einer Vorentscheidung beschlossen.

… Vollständiger Text: www.spiegel.de/wissenschaft/natur/eu-umweltausschuss-deckelt-biokraftstoffe-a-910637.html#ref=rss

Tags: Nahrungsmittelsicherheit, Umwelt, EU-Richtlinien, Transportsektor, Ethanol-Mais, Landnutzung, Klimaschutz, Energiewende, landnutzungsbasierte Kraftstoffe

Source: Spiegel online, 2013-07-11.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email