20 Oktober 2000

Klassische französische Strandschuhe aus Hanfkunststoff

In Frankreich kommt dieser Tage das erste Produkt aus PLASTICANA® auf den Markt. PLASTICANA® ist nach Angaben des Erfinders André Ravachol das erste mit Hanf verstärkte thermoplastische Material. Als erste Anwendung dieses Materials aus PVC und französischem Hanf suchte man sich die klassische französische Strandsandale aus. Nach erfolgreichen Tests wurde das Ausgangsmaterial bereits am 24.07.1998 patentiert. Zwei Monate später wurde die Wortschöpfung Plasticana markenrechtlich geschützt.

2.000 Strandschuhe (limitiertes Angebot) können auf der Internetseite www.echosduchanvre.com/plasticana.htm zum Preis von 7.00 US$ (8,25 Euro) pro Paar geordert werden. Optisch stehen die Sandalen ihren konventionellen Äquivalenten in nichts nach. Die bräunliche Farbe wird durch die verwendeten Hanffasern hervorgerufen.

Autor: Klaus-Martin Meyer (nova)
Endredaktion: Michael Karus (nova)
Quelle: www.echosduchanvre.com/plasticana.htm, www.hempreport.com vom 20.10.00.

Source: www.echosduchanvre.com/plasticana.htm, www.hempreport.com vom 20.10.00.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email