7 Mai 2007

Joint Venture Telles für Produktion des neuen Biokunststoffs “Mirel”

Das auf Biokunststoffe spezialisierte Technologieunternehmen Metabolix und das Agrarunternehmen Archer Daniels Midland Company (ADM) haben das Joint Venture Telles gegründet, um in Clinton, Iowa (USA) gemeinsam ein Werk für den neu entwickelten Biokunststoff “Mirel” zu errichten. Der Start der Anlage mit einer Jahresproduktionskapazität von 50.000 t ist für 2008 geplant.

Mirel steht für Polymere auf Pflanzenbasis und soll in der Natur – Erdreich, Flüssen, Meeren und auch in Komposthaufen – vollständig biologisch abgebaut werden und das ohne schädliche Nebenprodukte. Aus Grundstoffen wie Dextrose soll eine große Palette an Biokunststoffen mit guter Beständigkeit hergestellt werden. Der neue Bio-Werkstoff kann in Spritzguss, Papierbeschichtung, Folien- und Plattenextrusion sowie Thermoformen eingesetzt werden.

(Vgl. Meldungen vom 2006-02-15, 2004-12-16 und 2005-08-22.)

Source: Kunststoff Information (KI), Nr. 1850, 2007-04-30.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email