18 Juli 2003

Informationssystem zu naturfaserverstärkten Kunststoffen jetzt online!

(Download der Originalmeldung >hier.)

Der Markt für naturfaserverstärkte Kunststoffe wächst ständig. Bisher war die Suche nach verlässlichen Kenndaten, Preisinformationen und Beispielbauteilen zum Einsatz dieser Werkstoffgruppe insbesondere für Erstanwender sehr aufwändig. Ab sofort kann man sich aber auf www.n-fibrebase.net einen Eindruck verschaffen, wie schnell und zuverlässig dies zukünftig möglich sein wird: Die ersten Module der sich noch im Aufbau befindlichen Datenbank für Naturfasern und naturfaserverstärkte Kunststoffe sind nun online zugänglich.

Ein Team von vier Forschungs- und Entwicklungspartnern verfolgt in einem von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) geförderten Projekt das Ziel, ein Datenbank- und Informationssystem zu realisieren. Damit werden dem Nutzer in absehbarer Zeit alle wichtigen Kennwerte zur Dimensionierung naturfaserverstärkter Bauteile ebenso zur Verfügung stehen wie Informationen zu Anbietern, Preisen und neuesten politischen Rahmenbedingungen.

Im Modul “Referenzbauteile” lassen sich bereits existierende Bauteile aus naturfaserverstärkten Kunststoffen mit zugehörigen Bildern und Informationen zum Werkstoff finden. Das Marktmodul enthält Informationen zu Herstellern und Anbietern von Naturfasern und Halbzeugen. Zudem wird mit dem N-Fibre-PriceBase Index erstmalig ein stetig aktualisierter Einblick in die Preisentwicklung industriell genutzter Hanf- und Flachsfasern gegeben.

Die Homepage zum Projekt findet man unter www.n-fibrebase.net.

(Vgl. Meldungen vom 2003-02-17, 2002-07-12 und 2003-02-05.)

Source: Pressemitteilung des IKV vom 2003-07-18.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email