12 April 2005

Informationen zu biologisch abbaubaren Werkstoffen auf der weltgrößten Verpackungsmesse

FNR auf der Interpack

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) ist Aussteller auf der vom 21. bis 27. April stattfindenden Verpackungsmesse Interpack in der Messe Düsseldorf. Zum ersten Mal in diesem Jahr gibt es die Sonderschau “Innovationparc Bioplastics in Packaging”, in deren Rahmen die FNR Informationen zu biologisch abbaubaren Werkstoffen (BAW) aus nachwachsenden Rohstoffen und zu ihrem Förderprogramm präsentiert.

Die FNR fördert seit vielen Jahren Forschungs-, Entwicklungs- und Demonstrationsvorhaben zu biologisch abbaubaren Werkstoffen und daraus herstellbaren Produkten, von denen sich einige inzwischen in der Markteinführung befinden. So wurde unter anderem das Kasseler Demonstrationsvorhaben zur Anwendung von kompostierbaren Verpackungen in Handel und privaten Haushalten maßgeblich durch die FNR unterstützt.

Entsprechende Fördermittel können auch in Zukunft aus dem Programm Nachwachsende Rohstoffe der FNR beantragt werden.

Die Interpack ist die weltgrößte Fachmesse für Verpackungsmaschinen, Packmittel und Süßwarenmaschinen, Informationen auf www.interpack.com.

(Vgl. Veranstaltungshinweis vom 2005-04-21.)

Source: FNR-Pressemeldung vom 2005-04-12.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email