13 Januar 2005

Indonesische Palmölproduktion getroffen

In der indonesischen Provinz Aceh hat der Tsunami auch einige Ölpalmenplantagen zerstört oder beschädigt. Nach Schätzungen des Branchendienstes Oil World, Hamburg, sind 6 Prozent der gesamten indonesischen Fläche betroffen. Wie weit die Produktion zurückgehen wird, ist noch nicht abschätzbar.

Indonesien ist nach Malaysia zweitgrößtes Erzeugungsland für Palmöl und stellte nach den Statistiken von Oil World im Jahr 2004 rund 38 Prozent der weltweiten Produktion und 35 Prozent der weltweiten Exporte.

Source: www.agroonline.de, Meldung vom 2005-01-13.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email