13 Dezember 2006

Indonesien weitet Palmölplantagen aus

Die beiden größten Erzeugungsländer für Palmöl erwarten Rekordernten

Indonesien könnte 2006/07 eine Menge von 17,2 Mio. t erzeugen, berichtet das amerikanische Landwirtschaftsministerium USDA. Gegenüber dem Vorjahr, in dem die Ernte witterungsbedingt leicht zurück gegangen war, bedeutet dies einen Anstieg um 1,8 Mio. t.

Um 1,0 Mio. t wächst außerdem die Erzeugung in Malaysia auf 16,5 Mio. t. Beide Länder stellen zusammen 86 Prozent des weltweiten Palmölangebotes. Vor allem in Indonesien ist ein weiterer Ausbau der Ölpalmplantagen geplant, wogegen in Malaysia der Anstieg nach Einschätzung des USDA begrenzt sein wird.

(Vgl. Meldungen vom 2006-11-30, 2006-07-21 und 2006-07-04.)

Source: Ernährungsdienst vom 2006-12-13.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email