19 Mai 2002

Holzkreativpreis 2002

auf der Holzmesse in Stuttgart/Nagold

Bereits zum sechsten Mal schreibt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) gemeinsam mit dem HOLZABSATZFONDS (HAF) den begehrten Holzkreativpreis aus.

Heimisches Holz, umweltverträglich hergestellte Küchenelemente, Kindermöbel, Gebrauchsgegenstände, Hausbausysteme, Dämmsysteme, Holzwerkstoffe – prämiert werden Produkte und Verfahren mit einer positiven Ökobilanz, die einen innovativen Beitrag zur Verwendung von heimischem Holz leisten!

Die Preisvergabe wird im Rahmen der Holzmesse in Nagold im Schwarzwald stattfinden. Die überzeugendsten Beiträge werden dort vom 11. – 14. Juli 2002 in einer Sonderschau ausgestellt.

Bewerben können sich Firmen und Institutionen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland mit Produkten und Konzepten aus den Bereichen Holzbearbeitung und Holzverarbeitung sowie Holzbau.

Einsendeschluss ist der 6. Juni 2002

Bewerbungsunterlagen können angefordert werden bei:
BUND Baden – Württemberg
Paulinenstrasse 47
70178 Stuttgart
Tel.: 0711-62 03 06-0
mail: [email protected]
Internet: vorort.bund.net

Source: Pressemitteilung des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) und Naturbau-News vom 2002-05-19.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email