1 April 2005

Größtes Pelletwerk Deutschlands wird in Straubing gebaut

Im niederbayerischen Straubing ist am Dienstag mit dem Bau des nach Firmenangaben größten Pelletwerks in Deutschland begonnen worden. Das Projekt habe ein Investitionsvolumen von rund zehn Millionen Euro, teilte die Schmidmeier UmweltTechnologie AG mit. Das Werk soll bereits im Spätsommer in Betrieb gehen und bis zu 120.000 Tonnen Pellets im Jahr produzieren. Pellets werden aus gepressten Holzabfällen hergestellt und zur Energieerzeugung verwendet.

(Vgl. Meldung vom 2004-12-27.)

Source: dpa-Meldung vom 2004-03-29.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email