26 Juni 2003

Green Ventures 2003: Abschlussinformation

Internationales Unternehmertreffen der Umwelt- und Energietechnik

In den Tagen vom 18. bis 20. Juni 2003 fanden in Potsdam die GREEN VENTURES 2003 (Infos unter www.green-ventures.com) statt. Diese Kooperationsbörse der Umwelt- und Energietechnik, organisiert von der IHK Potsdam in Zusammenarbeit mit der ZAB Brandenburg, gilt als eines der erfolgreichsten deutschen Unternehmertreffen. Hauptsponsor war u. a. die Deutsche Messe AG Hannover. Auch die brandenburgische Politik unterstützte dieses Treffen. Auf der Eröffnungsveranstaltung in der IHK Potsdam ergriff der Wirtschaftsminister, Ulrich Junghanns, das Wort und bedankte sich bei allen Beteiligten, mit dabei auch RIO, für ihre Mitarbeit.

Das Team der RIO-Geschäftsstelle nutzte diese Gelegenheit, um Kontakte mit ausländischen Unternehmen zu knüpfen, in der Absicht, das Netzwerk auch überregional auszudehnen. Neben mehreren Unternehmen aus Deutschland fanden besonders die Universität von Lettland, das Ministry of Housing and Urban Development des Iran sowie die schwedische Region Dalsland das Interesse RIOs. Die Region RIO und Dalsland könnten sich zu Partnerregionen entwickeln. Zu dem Schluss kam Herr Dressel von RIO und Herr Lövfendahl von Dalsland während der Gespräche auf den GREEN VENTURES 2003.

Am Freitag organisierte der RIO-Verein eine Exkursion zu der Firma Landgraf nach Fürstenwalde. An der Besichtigung des Firmengeländes waren vor allem die usbekischen und chinesischen Besucher der GREEN VENTURES 2003 interessiert. Dieser Ausflug gab den Messetagen den angebrachten Abschluss, um die Veranstaltung als rundum gelungen zu bezeichnen.

Für Rückfragen:
Jana Mielke (Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit RIO e.V.)
Regionales Innovationsbündnis Oberhavel (RIO e.V.)
Neuendorfstr. 18a
16761 Hennigsdorf
Tel.: +49-(0)3302-559-227
Fax: +49-(0)3302-559-101
E-Mail: [email protected]

(Vgl. Meldung vom 2003-06-17.)

Source: Presseinformation des RIO e.V. vom 2003-06-24.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email