20 Januar 2017

Granula: Farbmasterbatches zur Einfärbung von Biokunststoffen

Neue Technologien für Masterbatches mit biologischen Farben und abbaubaren Additiven für Spritzguss- und Extrusionsanwendungen

Als Produktneuheit stellt die Granula AG im Rahmen der Swiss Plastics Expo 2017 in Luzern Farbmasterbatches zur Einfärbung von Biokunststoffen vor.

Granula hat nach eigenen Angaben neue Technologien für Masterbatches mit biologischen Farben und abbaubaren Additiven für Spritzguss- und Extrusionsanwendungen entwickelt. Diese Masterbatches basieren demnach zum Beispiel auf PLA oder anderen Biokunststoffen und finden Anwendung im 3D Druck oder in kompostierbaren Kaffeekapseln. Die Technologien sollen es ermöglichen, Biokunststoffe nach individuellen Anforderungen zu entwickeln.

Seit über 50 Jahren produziert die Granula AG kundenspezifische Farb- und Additivmasterbatches sowie Compounds in den meisten gängigen Trägermaterialien wie PE, PP, ABS, SAN, PS, PA, POM, PBT, PC, TPE, PLA und andere Sondertypen.

Source: Plasticker, 2017-01-11.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email