17 August 2004

Fotowettbewerb: “Bioenergie – Perspektiven für die Zukunft”

Energieagentur NRW lobt wertvolle Sachpreise aus

Bei der Bioenergie ist der Kreativität keine Grenze gesetzt – erst recht nicht bei einem Fotowettbewerb zum Thema Bioenergie. Im Rahmen der Europäischen Biomassetage der Regionen 2004 sucht die Energieagentur NRW unter dem Motto “Bioenergie – Perspektiven für die Zukunft” das besondere Bild vom Energieträger Biomasse. Einsendeschluss ist der 24. September 2004. Auf die ersten beiden Sieger wartet jeweils eine Digi-Cam.

Thematische Beschränkungen gibt es für den Fotowettbewerb “Bioenergie – Perspektiven für die Zukunft” keine, willkommen ist jedes Motiv, das in einem verständlichen Zusammenhang mit dem Thema Bioenergie steht. Das kann der Schnappschuss vom Rapsfeld um die Ecke genauso sein, wie die aufwendige Montage verschiedener Ansichten des nachbarlichen Holzstapels oder die High-Tech-Biogasanlage. Die Sieger werden durch eine Fach-Jury ermittelt.

Die Fotos können als Dia, Positivabzug (Papier) oder in digitaler Form per E-Mail (steffen.hofmann@ea-nrw.de) eingeschickt werden. Jeder Einsender darf mit maximal fünf Bildern an dem Wettbewerb teilnehmen. Die Einsendungen sollten mit Namen, Vorname, Anschrift und ggf. Telefonnummer versehen sein.

Die Gewinner werden von der Energieagentur NRW schriftlich benachrichtigt. Das Sieger-Bild wird in der nächsten Ausgabe des Magazins “Brennpunkt Energie” veröffentlicht. Die Sieger und Platzierten werden u.a. Digitalkameras (SONY DSC-W1, 5,1 Megapixel, Canon IXUS 430, 4 Megapixel), Buchgutscheinen der Energiefachbuchhandlung www.energiefachbuchhandlung.de (3. – 5. Preis) und dem Solarbuch (6. – 10. Preis) prämiert.

Source: www.infoholz.de vom 2004-08-16.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email