25 Januar 2005

FNR startet Biogas-Initiative

Ziel: Öffentlichkeit vor Ort über Biogas informieren

Mit ihrer gemeinsamen Biogas-Initiative wollen die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR), der Deutsche Bauernverband und der Fachverband Biogas Interesse und Sympathien für die Strom- und Wärmeerzeugung aus Biogas wecken. Anlagenbetreiber sind aufgerufen, die angebotenen Transparente und Tafeln vor Ort zu installieren und mit ihrer Hilfe die eigene Biogas-Anlage vorzustellen.

Das 12 m² große Transparent “Energie aus Biogas” und die beiden DIN A0-Tafeln “Hier entsteht Energie” und “Hier wächst Energie” klären darüber auf, was es mit der Biogas-Anlage auf sich hat. Am Fermenter angebracht oder am Hof bzw. im Feld aufgestellt erläutern sie, wie die Verstromung von Energiepflanzen und Gülle funktioniert.

Transparent Energie aus Biogas

Während das Transparent plakativ und weithin sichtbar auf den Bio-Reaktor hinweist, informieren die beiden Tafeln detailliert über den Anbau von Energiepflanzen und die Funktionsweise sowie die Leistungsparameter der Anlage. So enthält die für die Aufstellung am Feld konzipierte Tafel wissenswerte Details und Fakten zur Produktion von Energiepflanzen.

Feldtafel Hier wächst Energie

Wie aus ihnen Strom und Wärme erzeugt werden, erläutert die andere Tafel, auf denen auch die Produktivität der jeweiligen Biogas-Anlage vermerkt ist.

Hoftafel Hier entsteht Energie

Gefragt sind nun Betreiber von Biogas-Anlagen, sich in diese Aktion mit einzubringen. Das gesamte Informationspaket oder einzelne Bausteine können über die FNR gegen einen Unkostenbeitrag angefordert werden.

Kontakt
Bestellformulare und weitere Informationen zur Biogas-Initiative stehen im Internet unter www.fnr-server.de/cms35/?id=134#1715 oder unter 030/440388-0 zur Verfügung.

Source: Pressemitteiung Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. vom 2005-01-24.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email