3 November 2004

FNR-Publikation “Nachwachsende Rohstoffe – Spitzentechnologie ohne Ende”

Hauptbroschüre der FNR über das Thema Nachwachsende Rohstoffe erschienen

Mit finanzieller Förderung des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft hat die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe gerade eine neue Broschüre heraus gegeben, um einen Überblick der vielfältigen Möglichkeiten, nachwachsende Rohstoffe im Alltag zu nutzen, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Den meisten ist noch gar nicht bewusst, wie viele Produkte bereits auf der Grundlage nachwachsender Rohstoffe entwickelt wurden. Dabei kommen neueste technologische Verfahren zum Einsatz. Durch Hightech veredelte land- und forstwirtschaftliche Erzeugnisse lassen mittlerweile in vielen Bereichen den Wunsch der Verbraucherinnen und Verbraucher nach natürlichen und umweltfreundlichen Produkten Realität werden.

Inhalt

  • Vorwort von Verbraucherministerin Künasttitel_166spitzent2004
  • Nachwachsende Rohstoffe – natürlich unendlich
  • Renaissance der Naturbaustoffe
  • Plastik vom Acker
  • Fest mit Naturfasern
  • Damit’s wie geschmiert läuft
  • Süße Saubermacher
  • Gibt’s da nicht auch was Pflanzliches?
  • Natürlich bunt gefärbt
  • Nicht von Pappe
  • Von Flachs und Linnen
  • Steckdose Natur
  • Kraftstoffe vom Acker
  • Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe
  • Förderung versus Hemmnisse
  • Nachwachsende Rohstoffe – Nachhaltigkeit par excellence

Die Broschüre steht für unsere Leser in Dateiformat hier zum Download bereit (PDF 0,9 MB) oder kann angefordert werden bei der

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
V.i.S.d.P.: Dr.-Ing. Andreas Schütte
Hofplatz 1
18276 Gülzow
Tel.: 03843-69 30-0
Fax: 03843-69 30-102
E-Mail: info@fnr.de
Internet: http://www.fnr.de

Source: Publikation "Nachwachsende Rohstoffe - Spitzentechnologie ohne Ende (Hrsg. FNR), November 2004.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email