12 August 2014

FKuR Plastics Corp. gibt die Zusammenarbeit mit Clariant Masterbatches als Distributionspartner für Nordamerika bekannt

Biokunststoff-Spezialist FKuR erweitert mit Clariant sein Distributoren Netzwerk

Willich, August 2014 – Clariant, ein weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie, und der Biokunststoff Spezialist FKuR gaben Ihre Vertriebspartnerschaft für Nordamerika bekannt. Ab sofort wird Clariant Masterbatches die gesamte Bandbreite von FKuR’s biobasierten und biologisch abbaubaren Compounds der Linien Bio-Flex®, Biograde®, Fibrolon®, Terralene® und TerramidTM vertreiben.

Dazu Peter Prusak, Head of Marketing – Clariant Masterbatches North America: „Nachhaltigkeit ist ein bedeutender Bestandteil der Geschäftsstrategie von Clariant. Vor diesem Hintergrund haben wir das Programm ‘Sustainability@Clariant‘ ins Leben gerufen. Als starker Treiber unserer profitablen Wachstumsstrategie ist ‘Sustainability@Clariant‘ ein integraler Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Viele unserer Produkte sind hervorragende Beispiele dafür, wie Nachhaltigkeit und Innovationen erfolgreich und wettbewerbsfähig am Markt platziert werden konnten. Wir schätzen unsere Partnerschaft mit FKuR, einem der führenden Biokunststoffspezialisten, und freuen uns darauf ihre Produkte in unser Portfolio aufzunehmen.“

Für Carmen Michels, President bei FKuR Plastics Corp, ist diese Vertriebsvereinbarung ein konsequenter Schritt im Rahmen der Wachstumsstrategie in Nordamerika. „Als Biokunststoff-Spezialist bieten wir unseren Kunden mit unseren innovativen Lösungen ideale Produkte für alle Verarbeitungsverfahren und Anwendungen. Durch die Zusammenarbeit mit Clariant Masterbatches können wir unseren Kundenservice in den USA und Kanada noch weiter stärken“, so Michels.

Ab sofort wird Clariant Masterbatches die folgenden FKuR Compound- Produkte vertreiben:

  • Bio-Flex® – PLA-Compounds für Extrusion, Thermoformen und Spritzguss
  • Biograde® – Cellulose-Compounds für das Spritzgießen
  • Fibrolon® – Naturfaser verstärkte Kunststoffe (WPC)
  • Terralene® – Compounds auf Basis von I’m GreenTM Polyethylene
  • TerramidTM – Compounds auf Basis von VESTAMID® Terra Polyamiden

Grund des großen Wachstums der Biokunststoff-Industrie in den letzten Jahren war insbesondere die hohe Nachfrage nach Produkten für die Verpackung von Gütern mit einer kurzen Haltbarkeit wie Tragetaschen und Beuteln, Lebensmittelverpackungen, Mulchfolien usw. Bei diesen Anwendungen wird insbesondere die biologische Abbaubarkeit und der damit für den Konsumenten verbundene alternative Entsorgungsweg genutzt.

Dagegen sind sowohl bei Gebrauchs- als auch Verbrauchsgütern der Anteil nachwachsender Rohstoffe und die damit verbundene Einsparung von fossilen Ressourcen und CO2-Emissionen ein wesentliches Verkaufsargument.

Die Produkte und Leistungen von FKuR zielen auf beide Anwendungsbereiche ab. Je nach Type garantieren FKuR-Produkte eine lange Gebrauchsdauer oder sind biologisch abbaubar und zerfallen in natürlich vorkommende, harmlose Ausgangsprodukte wie Humus, CO2 und Wasser.

So produziert FKuR einerseits biobasierte, biologisch abbaubare und kompostierbare Kunststoffe mit dem höchsten Gehalt an biobasierten Rohstoffen. Zum anderen können mit FKuR-Produkten geschlossene Kreislaufsysteme für kompostierbare Biokunststoffe, in denen keine Ressource verloren geht, realisiert werden.

 

Biokunststoffe

Biokunststoffe sind eine eigene Materialklasse, welche entweder aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen und/oder die biologische Abbaubarkeit der hieraus hergestellten Produkte ermöglichen.

Über FKuR

FKuR ist einer der führenden Hersteller von Biokunststoff-Compounds für flexible Verpackungslösungen und technische Produkte. Das Produktportfolio der FKuR umfasst die Produktgruppen Bio-Flex®, Biograde®, Fibrolon®, Terralene® und Terramid® sowie die Distribution verschiedener biobasierter Kunststoffe.

Über Clariant

Clariant ist ein weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie mit Hauptsitz in Muttenz bei Basel/Schweiz. Am 31. Dezember 2013 beschäftigte das Unternehmen insgesamt 18.099 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2013 erzielte Clariant mit ihren fortgeführten Aktivitäten einen Umsatz von 6,076 Mrd. CHF. Das Unternehmen berichtet in vier Business Areas: Care Chemicals, Catalysis & Energy, Natural Resources und Plastics & Coatings. Die Unternehmensstrategie von Clariant beruht auf vier Säulen: Steigerung der Rentabilität, Forschung und Entwicklung sowie Innovation, Wachstum in Schwellenmärkten und Neupositionierung des Portfolios. Alle Geschäftsbereiche sind vollständig in Nordamerika vertreten. Clariants Nordamerika Zentrale befindet sich in Charlotte, N.C.

Source: FKuR, Pressemitteilung, 2014-08-08.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email