24 Oktober 2005

Finnischer Ölkonzern investiert in Biodiesel

Der finnische Erdölkonzern Neste kündigt den Bau einer Biodieselanlage mit einer Jahreskapazität von 170.000 t Biodiesel am Hauptsitz des Unternehmens in Porvoo an.

Die Produktion soll im Sommer 2007 starten. Als Rohstoff nennt das Unternehmen Pflanzenöl und tierische Fette. Der Mineralölkonzern Neste hat Raffinerien in Parvoo und Naantali. Der Umsatz betrug 2004 nach Firmenangaben 7,9 Mrd. €.

Source: AgriManager vom 2005-10-24.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email