23 Januar 2003

Faserinstitut Bremen e.V. (FIBRE): akkreditiertes Institut auch für die Bastfaserprüfung

Die DAP (Deutsches Akkreditierungssystem Prüfwesen GmbH), vertreten im Deutschen AkkreditierungsRat, bestätigt, dass das Faserinstitut Bremen e.V. (FIBRE) – die Kompetenz nach DIN EN ISO/IEC 17.025:2000 besitzt, Prüfungen in den Bereichen

physikalische, chemische, physikalisch-chemische und optische Untersuchungen von Baumwollfasern, Wollfasern, Bastfasern sowie textiler Flächengebilde

auszuführen. Insgesamt wurden ca. 80 Prüfverfahren akkreditiert. Das Institut hat nachgewiesen, dass es für seine Prüftätigkeit ein Qualitätsmanagement betreibt, welches auch die Anforderungen der DIN EN ISO 9002:1994 erfüllt. Die DAP-Registriernummer lautet: DAP-PL-3537.00

Kontakt:
Faserinstitut Bremen e.V. (FIBRE)
Gebäude: Bremer Baumwollbörse
Wachtstraße 17 – 24
28195 Bremen
Tel.: ++ 49-(0)421–360 89–0
Fax: ++ 49-(0)421–339 84 99
E-Mail: [email protected]
Internet: http://www.faserinstitut.de

Source: Urkunde DAP (Deutsches Akkreditierungssystem Prüfwesen GmbH) / DAP-Registriernummer: DAP-PL-3537.00

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email