23 März 2017

Fahrradhauptstadt Peking – Die Bambus-Biker

Einst wimmelte es in Peking vor Fahrrädern, heute nebeln Autoabgase die Metropole ein. Eine Gruppe junger Bastler will die Radkultur wiederbeleben. Mit Rahmen aus einem Rohstoff, der in Chinas Wäldern wächst - Bambus

Es sind Augenblicke wie dieser, da weiß Claudio Rebuzzi: Er hat alles richtig gemacht. Alle Mühen, all der Aufwand und…

Full text: http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/china-neue-fahrradkultur-bambusraeder-aus-peking-a-1139041.html#ref=rss

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email