7 Mai 2012

Fachtagung Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen

Elektronischer Tagungsband erschienen

Am 24. Februar 2012 fand in Berlin die Fachtagung “Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen” statt, veranstaltet vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) und deren Projektträgerin, der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR). Die vollständigen Beiträge sind nun als elektronischer Tagungsband in der Reihe “Gülzower Fachgespräche”, Band 37 erschienen.

Auf dem Programm standen u. a. Vorträge zum konstruktiven Bauen mit Holz, zum Dämmen mit Stroh und anderen natürlichen Materialien sowie zur Gestaltung von Innenwänden und Oberflächen mit Naturbaustoffen. Es wurde das Programm LEGEP vorgestellt, mit dem sich Gebäude unter ökologischen und ökonomischen Kriterien über ihren gesamten Lebenszyklus analysieren lassen. Ein Höhepunkt war schließlich die Auslobung des Bundeswettbewerbes “HolzbauPlus”, bei dem sich Bauherren noch bis Ende Oktober 2012 bewerben können. Gesucht werden innovative Bauvorhaben, sowohl Neubauten als auch Sanierungsvorhaben, die einen hohen Anteil an nachwachsenden Rohstoffen aufweisen (www.holzbauplus-wettbewerb.info).

Der Tagungsband steht hier zum Download bereit.

Source: Fachagentur für nachwachsende Rohstoffe, Pressemitteilung, 2012-05-07.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email