21 Mai 2002

Erweiterung der europäischen Öko-Landbauflächen

Vom Jahr 1999 bis 2000 konnte insgesamt ein deutlicher Zuwachs der europäischen Agrarflächen im Öko-Landbau (+19,5 %) verzeichnet werden. Nach Grossbritannien mit einem Zuwachs von +119,7% gab es die höchsten Steigerungsraten in Griechenland (+56,5%), den Niederlanden (+20,9%) und in Deutschland (20,7%). Wie schon seit Jahren hat Österreich mit über 8% den höchsten Anteil ökologischen Landbaus bezogen auf die Agrar-Gesamtfläche, der EU-Durchschnitt liegt erst bei knapp 3%.

OekoLandbauTabelle.jpg

Source: SÖL, Stand 15.08.2001, zitiert nach ÖKO-Test, Biofach Messejournal 2002.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email