20 Dezember 2005

Erneuerbare: Fördergelder sind knapp

Antragsfrist läuft am 31. Dezember ab

Das Finanzvolumen im Bundesprogramm zur Förderung erneuerbarer Energien ist bald erschöpft. Neue Anträge werden nur noch bis zum 31. Dezember angenommen, meldet die KfW-Bankengruppe . Im kommenden Jahr soll das Bundesprogramm fortgeführt werden, die Bedingungen seien jedoch noch nicht klar.

Source: dlz-agrarmagazin vom 2005-12-20.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email