15 Dezember 2005

DMK: Neue Zahlen zum Maisanbau

Das Deutsche Maiskomitee e.V. bietet auf seinen Internetseiten neue und aktualisierte Zahlen zum Maisanbau in Deutschland, der EU und zur weltweiten Maiserzeugung.

Besonders in der Europäischen Union sind einige Veränderungen durch die Vergrößerung der EU-15 um 10 Länder eingetreten. Vor allem der Körnermaisanbau in Polen und Ungarn hat zu einer erheblichen Vergrößerung der Angebotsmenge in der EU-25 geführt. Hinter Frankreich und Italien hat Ungarn Platz drei in der Körnermaisproduktion der EU-25 übernommen.

Komplettiert wird das Angebot zum Thema Mais durch die neu gestalteten Internetseiten zur Ökonomie der Kulturpflanze Mais in ihren wichtigsten Nutzungsrichtungen Silomais, Körnermais und CCM.

Somit bietet das DMK auf seiner Homepage umfassende Informationen zum Mais, vom Anbau über die Verwertung in der Landwirtschaft bis hin zur industriellen Verwertung von Maiserzeugnissen.

Lesen Sie hierzu auch: Rubrik Fakten/Statistik

Source: DMK vom 2005-12-13.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email