14 Mai 2020

„Deutschlands Biotonnen Versprechen“ – die getrennte Bioabfallsammlung, ein wichtiges, gemeinsames Ziel

Verschwendung von Ressourcen muss aufhören, fordert der Verbund kompostierbare Produkte

Die „Aktion Biotonne“ startet heute mit Ihrer Kampagne „Deutschlands Biotonnen Versprechen – für den Klima- und Umweltschutz“. Die Bürgerinnen und Bürger sollen durch eine Mitmach-Aktion motiviert werden, mindestens 1 kg Bioabfall pro Woche in die Biotonne anstatt in die Restmülltonne zu werfen. Eine tolle Sache findet auch der Verbund kompostierbare Produkte e.V. (Verbund), welcher sich seit seiner Gründung im Jahr 2013 für die getrennte Bioabfallsammlung einsetzt.

Jährlich werden leider immer noch bis zu 5 Millionen Tonnen Biomüll im Restmüll entsorgt. Eine Ressource mit der sowohl Strom, als auch hochwertiger Kompost erzeugt werden kann. Diese Verschwendung von Ressourcen muss aufhören, ein berechtigtes Ziel der Kampagne „Aktion Biotonne“, welches sich wiederum mit dem Ziel des Verbund kompostierbare Produkte e.V. deckt.

Bildschirmfoto 2020-05-11 um 12.21.30„Die Öffentlichkeitsarbeit der Kommunen und Entsorgungsträger ist ein wichtiger Schritt, wenn die ambitiösen Recyclingziele, auch in der Bioabfallsammlung erreicht werden sollen. Aber es bedarf auch der passenden Hilfsmittel zur Vorsammlung in der Küche “, sagt Michael von Ketteler, Geschäftsführer des Verbund. Hierzu eignen sich, neben kleinen Sortiergefäßen, insbesondere zertifiziert kompostierbare Bioabfall-Beutel (DIN EN 13432). Sie bieten eine einfache, saubere und hygienische Lösung und sind am Keimling (siehe Bild) zu erkennen.

Bei der Zertifizierung werden sie auf ihre Kompostierbarkeit und biologische Abbaubarkeit unter praxisrelevanten Bedingungen geprüft. Weiterhin muss die Zusammensetzung der Bioabfall-Beutel offengelegt und ein ökotoxikologischer Test von einem unabhängigen Labor durchgeführt werden. Der Verbund kompostierbare Produkte e.V. fordert, dass diese transparenten, anspruchsvollen Prüfkriterien für alle Biokunststoffbeutel und für alle Papierbeutel verpflichtend gelten, bevor sie als kompostierbar vermarktet werden dürfen.

 

Über den Verbund kompostierbare Produkte

Der Verbund kompostierbare Produkte e.V. ist ein Zusammenschluss von Unternehmen, die das gemeinsame Ziel verfolgen, die getrennte Sammlung von Bioabfällen in Deutschland zu fördern. Der Verbund möchte über die Vorteile des Einsatzes zertifiziert kompostierbarer Bioabfall-Beutel aufklären und setzt sich für einen sinnvollen Einsatz von kompostierbaren Kunststoffen ein.

Source: Verbund kompostierbare Produkte, Pressemitteilung, 2020-05-08.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email