27 Juni 2012

Deutsche BioÖkonomie

BMBF fördert drei Innovationsallianzen aus IWBio-Netzwerk

Im Zusammenhang mit der vom BMBF aufgelegten F&E-Ausschreibung “Innovationsinitiative Industrielle Biotechnologie” wurden am 18.06.2012 am Rande der Leitmesse der Prozessindustrien Achema in Frankfurt die Ergebnisse der ersten Förderrunde vorgestellt und die Siegerallianzen der Ausschreibung bekannt gegeben. In der Ausschreibung vom April 2011 wurde die Absicht des BMBF verlautbart, durch Förderung unternehmerisch geführter Forschungs- und Entwicklungsallianzen Innovationsprozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette in der weißen bzw. industriellen Biotechnologie zu beschleunigen.

Mit der Ausschreibung “Innovationsinitiative Industrielle Biotechnologie” kündigte das BMBF an, dass es in den nächsten fünf Jahren 100 Millionen Euro für Innovationsallianzen einsetzen will. Dabei steht die Biologisierung von Industrien mit der Bereitstellung von innovativen Produkten und Systemlösungen sowie die Etablierung von nachhaltigen Prozessen im Zentrum des Interesses des BMBF.

… Vollständiger Text: http://www.themenportal.de/wirtschaft/biooekonomie-bmbf-foerdert-drei-innovationsallianzen-aus-iwbio-netzwerk-89728

Tags: Vorzeigeprojekte, ZeroCarb FP, FuPol, Enzyme, NatLifE 2020

Source: Themenportal, 2012-06-27.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email