22 Januar 2001

Concord Effekten AG als weiterer Gesellschafter in der Natural Pulping AG

Neues Kapital für den Ausbau des Unternehmens

Pressemitteilung

Die Concord Effekten AG stellt der Natural Pulping AG weiteres Kapital zur Verfügung. Das investierte Kapital wird die Natural Pulping AG insbesondere für den Aufbau einer Pilotanlage verwenden. Die börsennotierte Concord Effekten AG mit Sitz in Frankfurt/Main ist eine unabhängige Investmentbank mit Fokussierung auf wachstumsorientierte mittelständische Unternehmen.

Die Natural Pulping AG entwickelt Verfahren für die umweltfreundliche und zugleich wirtschaftliche Zellstoffgewinnung, welche bereits mehrfach mit nationalen und internationalen Unternehmer- bzw. Existenzgründerpreisen ausgezeichnet worden sind. Die patentierten Verfahren sind weltweit einsetzbar und einzigartig hinsichtlich ihrer Rohstoffbreite. Es kann nahezu jede Biomasse verwendet werden, von schnell nachwachsenden Einjahrespflanzen wie Weizen- oder Reisstroh, Hanf, Kenaf oder Bagasse bis zu verschiedenen Hölzern wie Buche, Fichte, Kiefer oder Eukalyptus. Durch den geschlossenen Chemie-kreislauf ist die Zellstoffgewinnung absolut umweltfreundlich und emissionsfrei. Für den Aufschlussprozess werden ausschließlich organische, schnell abbaubare und global verfügbare Chemikalien verwendet, auf den Einsatz von Chlor- oder Schwefelverbindungen wird völlig verzichtet.

Gegründet wurde die Natural Pulping AG im Jahre 1997 von Sven Siegle, dem Erfinder der gleichnamigen Verfahren. Dem Vorstand steht ein hochkarätig besetzter wissenschaftlicher Beirat zur Seite.

Aufgrund der immensen Baukosten für Zellstofffabriken, die im dreistelligen Millionenbereich liegen, beabsichtigt die Natural Pulping AG nicht die Anlagen zu bauen oder zu betreiben. Die Natural Pulping AG wird Lizenzen für die entwickelten und patentrechtlich geschützten Verfahren vergeben und zusätzlich Ingenieur- und Dienstleistungen erbringen. Damit wird angestrebt, Marktführer bei der Gewinnung von Zellstoff aus Einjahrespflanzen zu werden.

Derzeit wird am Standort eine Pilotanlage installiert, die im Jahre 2001 in Betrieb gehen wird. Diese Anlage soll dazu dienen die Verfahren simultan, kosten- und zeitsparend zu optimieren und damit den Markteintritt abzusichern.

In den kommenden Monaten ist die Aufnahme eines weiteren strategischen Partners aus der Papier- und Zellstoffindustrie als Gesellschafter geplant. Derzeit finden vielversprechende internationale Gespräche statt.

Bei Rückfragen:

Natural Pulping AG
Joachim Kernbach
Marketing
Telefon +49-(0)7195-9577-0
Telefax +49-(0)7195-986247
E-Mail: jk@natural-pulping.com

Über die Concord Effekten AG

Die börsennotierte Concord Effekten AG mit Sitz in Frankfurt/Main ist eine unabhängige Investmentbank mit Fokussierung auf wachstumsorientierte mittelständische Unternehmen. Insgesamt arbeiten heute rund 170 Mitarbeiter in den zwei Divisionen Financial Markets und Corporate Finance. Interdisziplinäre Teams aus mehr als 40 Kapitalmarktspezialisten ermöglichen umfassende Finanzdienstleistungen und eine langfristige Begleitung ihrer Mandanten. Für die Tätigkeit als Betreuer bei Börseneinführungen wurde Concord mehrfach von der Deutschen Börse AG mit einem AA-Rating (beste Beurteilung) ausgezeichnet. Zusätzliche Informationen finden Sie im Internet unter www.concord-ag.de.

Bei Rückfragen:

Concord Effekten AG
Silja Palm
Concord Corporate Finance GmbH
Telefon +49-(0)69-9591970
Telefax +49-(0)69-95919720
E-Mail: palm@concord-ag.de

Source:

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email