14 November 2000

Bremer Wollkämmerei AG steigert Umsatz

Die Woll-Kämmerei AG aus der Hansestadt Bremen hat Ende Oktober die Ergebnisse für das 3. Quartal 2000 publiziert. Demzufolge stieg, vor allem bedingt durch die anhaltend hohe Woll-Nachfrage aus dem asiatischen Raum, der Umsatz gegenüber dem 3. Quartal 1999 um 45 Prozent. Für die ersten neun Monate des laufenden Jahres ergeben sich nach Angaben der Woll-Kämmerei AG folgende Konzernzahlen: Der Umsatz lag bei 409, 4 Millionen DM (1999: 393,1 Millionen DM). Nach Steuern ergab sich ein Gewinn von 2,4 Millionen DM. Im Vorjahr wurden noch tief rote Zahlen mit einem Minus von 11,4 Millionen DM geschrieben.

Autor: Klaus-Martin Meyer (nova)
Endredaktion: Michael Karus (nova)
Quelle: “www.oeko-invest.de” vom 14.11.00.

Source: "www.oeko-invest.de" vom 14.11.00.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email