22 September 2005

Blockheizkraftwerke – Ein Leitfaden für Anwender

Kompakte Informationen über Technik, Planung und Wirtschaftlichkeit

CoverDruckfrisch: Das BINE-Informationspaket “Blockheizkraftwerke – ein Leitfaden für Anwender” ist jetzt in seiner 6., grundlegend aktualisierten Auflage erschienen. Blockheizkraftwerke erzeugen dezentral Strom und nutzen gleichzeitig die dabei entstehende Wärme (Kraft-Wärme-Kopplung). Damit können sie im Vergleich zu ungekoppelten Kraftwerken und Heizkesseln teilweise über 40% Energie einsparen. Das BINE-Informationspaket “Blockheizkraftwerke – ein Leitfaden für Anwender”, weist praxisorientiert Wege durch den Dschungel aus Vorschriften, Organisations- und Genehmigungsfragen hin zum erfolgreichen Bau und wirtschaftlichen Betrieb einer BHKW-Anlage. Das Buch ist im TÜV-Verlag erschienen.

Der Anteil der Kraft-Wärme-Kopplung an der Stromerzeugung in Deutschland bleibt bislang weit hinter den technischen und ökonomischen Möglichkeiten zurück. Das seit Juli 2005 gültige Energiewirtschaftsgesetz kann dazu beitragen, dies zu ändern. In seiner 6. aktualisierten Auflage berücksichtigt das BINE-Informationspaket die neuen rechtlichen Grundlagen sowie die Erfahrungen aus dem KWK-Modernisierungsgesetz.

Das Buch stellt Technik und Betriebskonzepte vor und liefert Informationen über Wirtschaftlichkeitsaspekte, Planung und Finanzierung. Ein umfangreicher Serviceteil bietet unter anderem Antrags- und Vertragsmuster für notwendige Genehmigungsschritte, Betrieb und Wartung. Damit entsteht ein praxisorientiertes Handbuch, das Entscheidungshilfen für Anwender aus Wohnungswirtschaft, Bauwesen, Kommunen und Industrie liefert. Der Verfasser des Buches, Wolfgang Suttor, hat langjährige Erfahrung im KWK-Bereich als Ingenieur, Energieberater und Autor.

“Blockheizkraftwerke” – Ein Leitfaden für Anwender
6. aktualisierte Auflage, TÜV Verlag GmbH, Köln: September 2005
164 Seiten, ISBN 3-8249-0939-1, EUR 17,80 zzgl. Versand

Leseprobe
Hier finden Sie eine Zusammenstellung ausgewählter Kapitel zum Herunterladen (1,2 MB).

Source: BINE.info vom 2005-09-22.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email