28 Juli 2005

BioXchange: Wir danken für den erfolgreichen Start!

Seit dem 12.07.05 ist die Biomasse-Handelsplattform BioXchange offiziell online

Seither haben über 2.000 Nutzer die Webseite besucht, mit mehr als 16.000 Seitenaufrufen – etwa 400 Marktteilnehmer haben bereits eine Registrierung vorgenommen. Für diesen guten Start von BioXchange möchten wir allen registrierten Nutzern an dieser Stelle herzlich danken!

Natürlich können Sie als registrierter Nutzer von BioXchange auf der Handelsplattform www.bioxchange.com jetzt auch eigene Angebote bzw. Anfragen einstellen und auf die Angebote anderer Nutzer reagieren. Wie das genau funktioniert und welche Vorteile Sie davon haben, wird nachfolgend kurz erläutert.

Wie können Sie von BioXchange profitieren?
Als Anbieter oder Nutzer von Biomasse profitieren Sie vor allem dann, wenn Sie Ihre Angebote oder Ihre Nachfrage auf BioXchange einstellen. Da die Zahl der Registrierungen täglich wächst, werden Ihre Angebote auf jeden Fall gesehen! Sie finden neue Handelspartner und optimieren so Ihren Biomasseabsatz oder -bezug. Außerdem: je mehr Angebote und Anfragen auf BioXchange eingestellt sind, desto klarer ergibt sich ein Bild des aktuellen Marktgeschehens. Davon profitiert der Biomassemarkt insgesamt – und damit auch Sie.

Was passiert auf der Handelsplattform?
Ein Angebot muss stets mit einem Preis versehen werden. Dieser versteht sich als Verhandlungsbasis. Interessiert sich ein Teilnehmer für ein Angebot oder eine Anfrage kann er mit einem Geschäftsvorschlag reagieren. Die Anbahnung des Handelsgeschäftes läuft also einfach und bequem über BioXchange.
Die Vertragsverhandlungen und der Geschäftsabschluss erfolgen dann ganz normal in direktem Kontakt zwischen Anbieter und Interessenten. Bei einem Geschäftsabschluss wird keine Gebühr für BioXchange fällig! Verschiedene Servicepartner von BioXchange aus den Bereichen Qualitätssicherung, Transport etc. können Sie auf Wunsch bei der Abwicklung der Lieferungen unterstützen.

Wie können Sie ein Angebot einstellen?
Gehen Sie auf die Handelsplattform www.bioxchange.com und loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort ein. Ihr Angebot erstellen Sie dann in nur 3 Schritten:
1) Klicken Sie auf “My Offers” und dann auf “add new offer” (neues Angebot erstellen).
2) Wählen Sie die Art der Biomasse (z.B. wood chips) aus und klicken sie auf “add offer”, es öffnet sich eine auf den gewählten Biomassetyp abgestimmte Eingabemaske.
3) Machen Sie die entsprechenden Angaben und klicken Sie danach unbedingt auf “aktualisieren”. Nach einer kurzen Plausibilitätsprüfung des Angebotes durch unsere Mitarbeiter wird Ihr Angebot veröffentlicht und für alle registrierten Nutzer sichtbar.

Wie können Sie auf ein Angebot oder eine Anfrage reagieren?
Gehen Sie auf die Handelsplattform www.bioxchange.com und loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort ein. Unter “Offer Search” können Sie nach Angeboten suchen. Wenn Sie auf ein Angebot oder eine Anfrage reagieren möchten, klicken Sie auf “React” (links neben der Angebotsnummer). Es öffnet sich eine Eingabemaske, in die Sie die Daten Ihres Geschäftsvorschlages eingeben können. Klicken Sie danach unbedingt auf “aktualisieren”. Ihr Geschäftsvorschlag wird dann, zusammen mit Ihren Kontaktdaten, automatisch an den jeweiligen Geschäftspartner weitergegeben.

Die Handelsplattform ist eine europäische Plattform. Um Ihnen bei der Nutzung der englischsprachigen Handelsplattform behilflich zu sein, haben wir ein Glossar (Englisch-Deutsch) erstellt. Diese finden sie unter www.bioxchange.com, direkt unter “Biomass Trading Floor”. Weitere Erläuterungen zur Angebotserstellung, Reaktion auf interessante Angebote etc. finden Sie bei den Frequently Asked Questions (FAQ) auf dem nationalen Portal www.bioxchange.de.

Die Benutzung von BioXchange ist bis zum 31.10.05 für Sie kostenlos!

Für Rückfragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung.

Thomas Boermans
BioXchange-team Deutschland
E-Mail: info@bioxchange.de
Tel.: 0221- 510907-21
www.bioxchange.de

(Vgl.Meldung vom 2005-07-12.)

Source: BioXchange-team Deutschland vom 2005-07-26.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email