21 November 2006

Biodiesel-Absatz stagniert

Der Verkauf von Biodiesel ist in Deutschland ins Stocken geraten. Petra Sprick vom deutschen Biokraftstoffverband sagte MDR 1 Radio Thüringen, den Herstellern mache vor allem die neue Biodiesel-Steuer von 9 Cent zu schaffen.

Schwierigkeiten bereiteten auch die gefallenen Preise für Mineral-Öl-Diesel. Biodiesel müsse an der Tankstelle immer billiger sein als Mineralöl-Diesel. Nach Angaben von Sprick bleiben die Biodiesel-Tankstellen derzeit auf ihrem Sprit sitzen. Wenn die Erdölpreise weiter fielen, komme es unter den Biodiesel-Herstellern zu einem Tod auf Raten.

In Thüringen gibt es derzeit 9 Biodiesel-Produktionsanlagen mit einer Kapazität von über 60-tausend Tonnen pro Jahr. Nächstes Jahr soll die Produktion verdoppelt werden.

Source: mdr-Radio vom 2006-11-21.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email