22 Juli 2004

Billerbecker Sonnengarten: 400.000 Sonnenblumen und 7 Millionen Hanfpflanzen als Familienerlebnis!

luftbild_4_jpg

In Billerbeck-Beerlage können Naturfreunde auch in diesem Jahr wieder auf Tuchfühlung mit zwei faszinierenden nachwachsenden Rohstoffen gehen: Ein Hanflabyrinth und ein Sonnenblumen-Irrgarten entführen die Besucher in idyllische Pflanzanlagen, in deren Schönheit und meditativen Ruhe man sich wortwörtlich verlieren kann.

soblu+hanfDas Durchschreiten der duftenden und biologisch kultivierten Felder verschafft freies Durchatmen, das Pflanzengrün wirkt wohltuend auf die Psyche.
biller3

Für das bis über 3 Meter hohe Hanflabyrinth wurden auf knapp 3 ha Fläche ca. 7,5 Millionen Hanfsamen der Sorte “Feodora 17″ ausgesät, der parallel verlaufende Sonnenblumen-Irrgarten ist etwa halb so groß und leuchtet mit rund 400.000 blühenden Pflanzen. Zudem enthält er einen lehrreichen und unterhaltsamen Eine-Welt-Fragenparcours, eingerichtet vom Verein Zwischenzeit e.V. – Initiative für soziale, interkulturelle und ökologische Forschung, Analyse und Bildung.

Besonders Familien mit Kindern kommen voll auf ihre Kosten, denn neben den beiden Labyrinthen bietet die Anlage ein breites Spektrum weiterer Attraktionen: einen Kuschelzoo mit zahlreichen Haustieren, das neu geschaffene Kinderland mit Riesenrutsche und Strohballen-Klettermöglichkeiten sowie einem Riesen-Tipi; mehrere Boulebahnen, eine Fußball-Torwand, ein Badmintonplatz, ein Freiland-Schachspiel, ein geheimnisvoller Sinnespfad und jüngst errichteter Kettcar-Rundkurs laden zu vielfältigen Aktivitäten ein.

Während der Saison werden an vielen Wochenenden verschiedene “Special-events”, wie z.B. eine Olympiade für Kinder und Erwachsene, ein Indianer-Tag oder Zirkus-Workshop angeboten. Ein Gartencafé mit einem leckeren Angebot an biologischen Snacks und selbst gebackenem Kuchen lädt zur kulinarischen Entspannung ein.

Der Billerbecker Sonnengarten dient auch als inspiratives Forum für Kunst und Kreative. Während der Saison wird ein umfangreiches kulturelles Programm geboten: Autorenlesungen, Theater-Aufführungen, Ausstellungen, Live-Konzerte, Jam-Sessions und vieles mehr.

Neben bereits offiziell angekündigten Terminen können spontane Veranstaltungen hinzukommen – hierüber kann man auf www.hanflabyrinth.de z.B. per Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben.

Kontakt:
Billerbecker Sonnengarten
Aulendorf 1
48727 Billerbeck
Infoline: 02543 – 8398
E-Mail: info@sonnenblumenlabyrinth.de
www.hanflabyrinth.de / www.sonnenblumenlabyrinth.de

(Vgl. Veranstaltungshinweis vom 2004-07-22 und Meldung vom 2004-07-15.)

Source: Mitteilung vom 2004-07-22.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email