7 Mai 2012

Belieferung mit Naturfaser

Verbundwerkstoffen trotz Fehlernte stabil

Naturfaserverstärkte Kunststoffe spielen in der Automobilindustrie eine große Rolle im energiesparenden Leichtbau und werden vor allem in Türinnenverkleidungen, Dämmmaterialien und Kofferraumauskleidungen eingesetzt. Die große Sorge, dass es zu Lieferengpässen kommen würde, hat sich als unbegründet herausgestellt.

“Mit großer Erleichterung blickt die europäische Automobilindustrie auf die letzten Monate zurück. Trotz einer Fehlernte bei Flachs im letzten Jahr kam es zu keinen Engpässen bei der Belieferung mit Naturfaser-Verbundwerkstoffen” sagt Dr. Ralph Greiner von der Daimler AG und Vorsitzender des Arbeitskreises Naturfaserverstärkte Kunststoffe der AVK – Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe e.V.

… Vollständiger Text: http://www.maschinenmarkt.vogel.de/themenkanaele/konstruktion/werkstoffe/articles/363257/

Tags: Flachs-Fehlernte, europäischen Automobilindustrie

Source: Maschinenmarkt, 2012-05-07.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email