7 August 2008

Baumwollindex Cotlook A Index (NE) Northern Europe eingestellt

Bremer CIF Index ab August einziger europäischer Preisindex für Baumwolle

Zum 31. Juli 2008 wurde der Cotlook A Index (NE) Northern Europe, herausgegeben von Cotlook Ltd., Liverpool, eingestellt. 1966 als CIF Liverpool Preis eingeführt, wurde er 1974 auf CIF Nordeuropa umgestellt. Angesichts des rückläufigen europäischen Baumwollverbrauchs und der stärkeren Konzentration auf die asiatischen Märkte wurde 2004 der Far East Index (FE) zum Leitindex, der nun ohne die europäische Variante weiterlaufen wird. Der Cotlook B (NE) wird entsprechend ebenfalls nicht mehr publiziert.

Die Bremer Baumwollbörse gibt damit den CIF Bremen Index, den einzigen auf europäischen Offerten basierenden Index heraus. Der Index wird einmal wöchentlich von der Kommission für Standards und Wertdifferenzen festgelegt und auf der Internetseite der Bremer Baumwollbörse sowie alle zwei Wochen im Cotton Report veröffentlicht.

Siehe Indizes Rohstoffpreise im Nachrichten-Portal.

Source: Bremer Baumwollbörse, 2008-07-31.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email