27 Mai 2011

BalanceBoard mit Design Plus Award 2011 ausgezeichnet

Herausragendes Beispiel für die Verarbeitung von Einjahrespflanzen

Für ihre Produktinnovation BalanceBoard hat Pfleiderer Industrie in Frankfurt den Design Plus Award 2011 von Material Vision erhalten, den die Messe Frankfurt gemeinsam mit dem Rat für Formgebung auslobt. Die Jury bewertet BalanceBoard als herausragendes Beispiel für die Verarbeitung von Einjahrespflanzen und zählt es zu den wichtigsten Errungenschaften der Materialforschung für den nachhaltigen Möbel- und Innenausbau. Mit der Auszeichnung durch Material Vision ist BalanceBoard automatisch für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland nominiert.

“Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sind sehr stolz, dass sich BalanceBoard nach vier Jahren intensiver Entwicklungsarbeit innerhalb kürzester Zeit auf dem Markt etablieren konnte und vielfach ausgezeichnet wird, erklärt Stefan Göldner, Marketingleiter der Pfleiderer Industrie. Diese Investition in die Zukunft der Biowerkstoffe habe sich zweifellos gelohnt: Denn BalanceBoard ist nachhaltig, ressourcenschonend und dabei deutlich leichter. Gleichzeitig erfüllt es alle technischen Anforderungen an vergleichbare Standard-Spanplatten und das ohne Nachteile in der Verarbeitung und Entsorgung, wie man sie bei anderen leichten Werkstoffen in Kauf nehmen muss, die die Gewichtsersparnis mit nicht natürlichen Fremdstoffen erzielen, teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit.

Source: Mittelbayerische Zeitung, 2011-05-27.

Supplier

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email