1 Februar 2003

2. Internationale Biodieselfachtagung

Umfangreicher Tagungsband erschienen

Im Mittelpunkt einer Tagung zum Thema Biodiesel, die Mitte September 2002 an der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft in Braunschweig-Völkenrode stattfand, standen Themenstellungen über die aktuellsten Entwicklungen im Bereich der Biodieselproduktion und –vermarktung sowie die motortechnischen Anforderungen beim Einsatz von Biodiesel. Der jetzt erschienene Tagungsband stellt nicht nur eine Bestandsaufnahme dar, sondern zeigt vor allem bei den Vorträgen der Experten der Fahrzeughersteller sowie von Seiten der Institutsforschung den weiteren dringenden Forschungs- und Entwicklungsbedarf auf. Insbesondere die sich verschärfenden Abgasnormen nach EURO IV und V stellen eine, wenn nicht die entscheidende Herausforderung für die weitere Verwendung von Biodiesel als Reinkraftstoff dar.

Allen an Pflanzenölkraftstoffen interessierten Forschungs- und Wirtschaftkreisen wird der Tagungsband empfohlen.

Der Tagungsband ist als Sonderheft Nr. 239 in der Schriftenreihe der Forschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL) erschienen und gegen eine Schutzgebühr von 7 EUR zzgl. Versandkosten zu beziehen bei:

FAL Braunschweig-Völkenrode
Institut für Biosystemtechnik
Bundesallee 50
38116 Braunschweig
Internet: www.fal.de

Source: Pressemitteilung der UFOP vom 2003-01-31.

Share on Twitter+1Share on FacebookShare on XingShare on LinkedInShare via email